Die Eltern, die Störung und das Kind

14,50 €
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

✔︎ Auf Lager, Versand innerhalb von 48 Stunden

„Dies ist ein Erfahrungsbericht von Eltern. Eltern eines Kindes mit sogenannten spezifischen Störungen. Aber dies ist kein Buch über dieses Kind oder über die Besonderheiten dieser Störungen. Uns interessieren hier die Eltern, also uns. Es ist ein Versuch zu erklären und dafür zu verstehen, was in einer Eltern-Kind-Beziehung ins Spiel kommt, wenn das Kind von vornherein nicht – weil es nicht sein kann – an dem Platz ist, der ihm durch die Wünsche zugewiesen wird seine Eltern, am gewöhnlichen Ort eines Kindes ohne Probleme“. Zu erfahren, dass Ihr Kind eine kognitive Störung hat, ist meistens ein Hindernislauf, um es in der Bildungseinrichtung aufzunehmen und ihm die notwendigen Hilfsmittel zu geben, damit es einen möglichst normalen Schulweg gehen kann.

Aber es ist auch für die Eltern ein brutales Infragestellen der Hoffnungen, die jeder in sein Kind setzt: Hoffnung auf harmonische Kommunikation, Hoffnung auf problemlosen Schulerfolg, Hoffnung auf Familienglück und gemeinsame Erfüllung.

Angesichts der Fragen, Zweifel, Wut, Entmutigung, ja sogar Krisen, die Eltern bedrängen, ungeachtet ihres guten Willens, ihrer Liebe zu ihrem Kind, ihres guten ehelichen Verständnisses, ihrer Kultur und des Mangels an Vorurteilen, ist das Leiden da, sehr echt.

Du musst dieses Leid noch verstehen, um es zu überwinden, ohne es auszulöschen oder zu verleugnen, indem du die nötige Distanz einnimmst, mit Mut und Klarheit, um so effektiv und liebevoll wie möglich auf das Kind Rücksicht zu nehmen . Und sich dadurch auch selbst bereichern, durch diese einzigartige Erfahrung.

Wie man die Person, die Gegenstand der Sorge ist, dazu bringt, ein eigenständiges Subjekt zu werden, das mit seiner Behinderung umgeht und seine Autonomie erlangen kann.

Die Qualität dieses Zeugnisses, seine Klarheit angesichts des täglichen Kampfes, seine Weigerung, sich Entmutigung und Illusionen hinzugeben, kann es für alle Eltern in einer ähnlichen Situation nur nützlich, ja sogar notwendig machen.

Es wird auch den verschiedenen Interessenvertretern, Lehrern, Psychologen und Logopäden ermöglichen, die Eltern der Kinder, die sie betreuen, besser zu verstehen.

Merkmale:
Sammlung: Erfahrungsberichte
Thema: Gesundheit und Lernschwierigkeiten
Autor: Olivier Scheibling
Herausgeber: Tom Push

✔︎ Zahlung per Kreditkarte, Paypal, Banküberweisung oder behördliche Anordnung

✔︎ Lieferung ab 4,90 € und kostenlos ab 79 € auf dem französischen Festland

✔︎ 14 Tage, um Ihre Meinung zu ändern

✔︎ Rechnung mit herunterladbarer Mehrwertsteuer

✔︎ Rechnungen auf Chorus Pro hinterlegen

Was ist das Liefergebiet?

Wir liefern nach Frankreich, Belgien, Luxemburg, Deutschland, Spanien, Italien und in die Schweiz.

Wie hoch sind die Zustellraten?

Auf dem französischen Festland Lieferung ab 4,90 € und kostenlos ab 79 €.

Lieferung in Belgien, Luxemburg, Deutschland und Spanien ab 5,90 €.

In Italien betragen die Versandkosten 12,90 €.

In der Schweiz betragen die Versandkosten 19,90 €.

Ref: JL0293

Gagnez des points ça vaut le coup ! En savoir +

Customer Reviews

Based on 1 review
0%
(0)
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
G
Gilles R.

Ce livre a été trés utile pour nous

Katalog 2022 interaktiv

Klicken Sie auf die Titel für weitere Informationen!

Entdecken